Wandern am Arlberg

Von St. Anton bis hinauf auf die Gipfel

Berglandschaft in St. Anton
Den Ausblick genießen

Von St. Anton auf 1.300 Metern bis hinauf auf die Gipfel des Arlbergs erwartet Sie ein ganz besonderes Naturparadies und fast 1.500 Höhenmeter in unterschiedlichen Vegetationszonen. Von den dichten Wäldern im Stanzertal hinauf über die schönen Wege, bis der Himmel immer näher kommt und der Horizont immer weiter wird. Dazwischen warten kristallene Bergseen, reißende Bäche und charmante Almen, die zur Einkehr locken. Es ist Zeit zum Wandern am Arlberg.

Gesund für Geist, Körper und Seele: Mit jedem Schritt fällt ein Stück der Anspannung von Ihnen ab und Sie gelangen nicht nur ans Ziel der Tour, sondern auch ein Stück zu sich selbst zurück. Die gewaltige Natur des Arlbergs leistet dabei einen erheblichen Anteil.

Wandern am Arlberg
Die Berglandschaft beim Wandern erkunden

Gemütliche Touren und Spaziergänge

Sie wollen sich mit einer gemütlichen und nicht zu anstrengenden Tour aufmachen? Gerne empfiehlt Ihnen unser Rezeptionsteam oder Ihre Gastgeber genau das richtige. Wie wäre es mit dem Alprosenweg auf dem Rendl. Auch ein Spaziergang um St. Anton ist perfekt, um den Urlaubsort etwas besser kennenzulernen. Selbstverständlich warten noch viele weitere Touren darauf. Die Bergbahnen nehmen Ihnen dabei übrigens gerne ein Stück des Weges ab.

Hinauf auf die Gipfel

Selbstverständlich punktet der Arlberg auch mit längeren Touren und echtem Gipfelglück. Das entsprechende Kartenmaterial und Tipps für schöne Touren bekommen Sie direkt bei Ihrer Gastgeberfamilie Schenner. Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen ausgebildeten Bergführer für erlebnisreiche Touren bis ganz oben.

Bewirtschaftete Hütten – die verdiente Einkehr am Arlberg

Gerne stellen wir Ihnen Lunch-Pakete (gegen Aufpreis) für die Wanderung in St. Anton zusammen. Es lohnen sich aber auch die Hütten rund um St. Anton und am Arlberg. Viele von diesen entstanden aus Almhütten heraus oder sind es immer noch. Nehmen Sie Platz im Schatten der Sonnenterrassen, genießen Sie die Aussicht und freuen Sie sich auf eine herzhafte Bretteljause, Mehlspeisen mit Kaffee oder die gute Tiroler Küche.

Bergbahnen und Wanderbus St. Anton

Verständlicherweise wollen Sie den Arlberg in allen Facetten kennenlernen und nicht jeden Tag von St. Anton aus starten. Dafür ist die Infrastruktur aus Sommerbergbahnen und Bussen perfekt. Mit der Sommer-Karte (kostenlos ab einer Übernachtung im Sporthotel) benützen Sie alle Bergbahnen einen Tag lang und die Wanderbusse für die gesamte Zeit des Urlaubs. Mit der Premium-Karte, die gegen einen Aufpreis verfügbar ist, sind die Bergbahnen immer kostenlos für Sie.

Freuen Sie sich auf eine beeindruckende Berglandschaft und die vielen Entdeckungen, die Sie beim Wandern am Arlberg zweifelsfrei machen werden. Wir freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage und senden Ihnen gerne ein passendes Angebot zu.